Hörgeräte reinigen

Während des Tages können sich an Ihren Hörgeräten Verschmutzungen wie Cerumen (Ohrenschmalz) ablagern. Dies ist ein vollkommen normaler Vorgang und kein Grund zur Beunruhigung. Damit diese Ablagerungen jedoch nicht zu einer Beeinträchtigung der Funktion Ihres Hörgerätes und der Qualität Ihres Hörerlebnisses führen, sollten Sie Ihre Hörgeräte regelmäßig reinigen.

Wie oft sollte ich mein Hörgerät reinigen?

Am sinnvollsten ist es, das Hörgerät täglich zu reinigen und zu trocknen. Darüber hinaus kann das Hörgerät von Zeit zu Zeit in Ihrem Hörluchs Fachgeschäft professionell und intensiv mit Ultraschall oder mit unserem EccoCleaner gereinigt werden.

Wie bereite ich die Reinigung vor?

Nehmen Sie eine weiche Unterlage, ehe Sie mit der Reinigung beginnen. So verhindern Sie mögliche Schäden an Ihrem Hörgerät, falls es Ihnen bei der Reinigung aus den Fingern rutschen sollte. Bitte entnehmen Sie vor der Reinigung die Batterien aus dem Hörgerät.
Sie haben Fragen?
Vereinbaren Sie eine persönliche Beratung mit unseren Hörluchs-Experten vor Ort.

Haben Sie das gewusst?

Das Hörluchs auriFIX Reinigungsspray ist die perfekte Lösung, um In-Ears, Gehörschutz und Hörgeräte sorgfältig und problemlos zu reinigen.

Wie reinige ich mein Hörgerät?

Mit unserem speziellen Hörluchs auriFIX Reinigungsspray können Sie Ihre Hörgeräte, In-Ears oder Gehörschutz ganz einfach und sorgfältig von Staub, Cerumen oder anderen Rückständen säubern. Mit der im Lieferumfang enthaltenen Aufsatzbürste lassen sich Schmutzablagerungen hygienisch, leicht und sauber entfernen. Die Reinigungsflüssigkeit verdampft dabei schnell und rückstandslos. Der praktische und abnehmbare Deckel verhindert ein versehentliches Auslösen der Spraydose. Nach wenigen Minuten ist Ihr Hörgerät wieder sauber, hat einen angenehmen und frischen Zitrusgeruch und kann nach einer kurzen Trocknungszeit verwendet werden. Wir haben für Sie elektrische Trockengeräte oder Trockenkapseln, die diesen Vorgang beschleunigen und erleichtern. Setzen Sie vor dem Tragen wieder die Batterien ein.

Wichtig zu wissen

Moderne Hörsysteme sind klein und fast unsichtbar doch gleichzeitig hoch komplex und technische Wunderwerke. Selbst kleinste Verunreinigungen können sich negativ auf Ihr Hörerlebnis auswirken. Daher ist die regelmäßige Reinigung notwendig. Bitte verwenden Sie dazu nur das Hörluchs auriFIX Reinigungsspray. Keinesfalls dürfen Wasser, Spülmittel, Alkohol etc. zur Reinigung verwendet und mit den hochsensiblen Elektrobauteilen in Ihrem Hörgerät in Berührung kommen. Bei Fragen wenden Sie sich an Ihr Hörluchs Team. Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Sie haben Fragen?
Vereinbaren Sie eine persönliche Beratung mit unseren Hörluchs-Experten vor Ort.
Hörgerät reinigen mit Hörgeräte Reinigungsspray auriFIX von Hörluchs Hörgeräte
Finden Sie eine Filiale in Ihrer Nähe und besuchen Sie uns.
Sie wünschen eine ausführliche Beratung oder Probetragen?
Telefon: 0800 - 664 66 36
Montag–Freitag
9:00–13:00 Uhr
14:00–18:00 Uhr
Testen Sie in 3 Minuten, ob Sie ein Hörgerät benötigen.
Öffnungszeiten
  • Montag–Freitag

    9:00–13:00 Uhr
    14:00–18:00 Uhr


© Hörgeräte Hörluchs GmbH & Co. KG

© Hörgeräte Hörluchs GmbH & Co. KG